Aknebehandlung

Akne ist als Hauterkrankung weit verbreitet.

Sie tritt in den meisten Fällen während der Pubertät auf und verschwindet überwiegend bis zum 30. Lebensjahr von selbst.
Für Akne typische Symtome wie Pusteln, Papeln und Pickel sind die Folge von Entzündungen der Talgdrüsen.

Akne-Auslöser können Androgene (männliche Geschlechtshormone) sein wie beispielsweise das Testosteron.
Stärker betroffen sind demnach männliche Jugendliche bzw. Heranwachsende als Ihre weiblichen Altersgenossen.

Behandlungsmethoden*:
 

Ergebnisse*:

Behandlungsdauer:

  • je nach Stärke Aknestärke bis max. 1 Stunde


Kosten:

  • € 55,00 pro Behandlung






*Bitte lesen Sie unsere rechtlichen Hinweise